design-space-paper-textured-background.j

Facharzt für Kinder und Jugendmedizin
Kinderkardiologie
Erwachsene mit Angeborenen Herzfehlern (EMAH)

Dr. med. Christian Köpcke

Dr. med. Christian Köpcke

LEbenslauf

Studium in Kiel und Grenoble


1976

Approbation und Promotion


bis 1979

Assistenzarzt in Chirurgie und Anästhesie


ab 1979

Beginn der Ausbildung Kinderheilkunde im Wilhelmstift in Hamburg


1982-1989

Wissenschaftlicher Assistent am Kaiser Auguste Victoria Haus (KAVH) der Kinderklinik der FU Berlin; davon zwei Jahre Ausbildung Kinderkardiologie (Prof. Bein)


1989-1991

Assistenzarzt am Deutschen Herzzentrum Berlin Abt. Angeborene Herzfehler(Prof. Lange)


1990

Facharzt für Kinderheilkunde (Ärztekammer Berlin)


1991

Teilgebietsbezeichnung "Kinderkardiologie" (Ärztekammer Berlin)


1991-1993

Oberarzt Benjamin Franklin Krankenhaus der FU Berlin (Prof. Versmold)


1993

Eröffnung der Praxis in der Feuerbachstraße


ab 2021

Übergabe des KV-Sitzes an Dr. med. Björn Peters


Ärztekammer Berlin; Berufrechtliche Regelungen